nach oben
Robert Parker Wine Advocate: Wir freuen uns über die positive Bewertung von Stephan Reinhard!
HERZLICH WILLKOMMEN!

Alte Werte – neue Wege. Seit drei Generationen wird in unserer Familie Wein gekeltert. Mit Freude und gewachsenem Respekt. 

100 % Vulkanland Steiermark ist unsere unumstößliche Ideologie: In den Keller gelangen ausschließlich Trauben aus dem Vulkanland Steiermark. Höchste Qualität und charakterstarke Weine mit klarer Herkunft sind ebenso unser Ziel wie die Genussfreude mit jedem Schluck. 

Drei Ausbaulinien bilden das Sortiment: Gebietsweine, vertreten durch elegante, facettenreiche Klassiker, tiefgründige Lagenweine der Riede Stradener Rosenberg, Buch, Steintal und Altes Steinkreuz sowie Ortsweine als ausdrucksstarker Mittelweg zwischen den beiden oben genannten. 

Mit besten Grüßen,
Familie Frauwallner

 

Wert & Basis

Der Satz wird inflationär verwendet, doch seine Aussage ist der wichtigste Bestandteil unserer Philosophie: „Qualität wächst im Weingarten.” Bevorzugte Partner: Kopfarbeit und sensibel-solides Handwerk.

Unsere Weine stammen von den Lagen Buch, Stradener Rosenberg, Steintal und Altes Steinkreuz. Handarbeit, qualitätsorientierte Laubpflege und Traubenselektion bei der Lese sind für uns selbstverständlich. Über den richtigen Zeitpunkt bei Weingartenarbeit und Lese entscheiden Bauch, Kopf und Erfahrung.

 
Mehr Raum für Zeit

Mit solidem Handwerk und fein abgestimmter Kellertechnik gelangt die Qualität aus dem Weingarten in die Flasche. Viel Handarbeit, Erfahrung, Vertrauen und Zeit, etwa zur intensivierten Lagerung auf der Hefe, sind für die anspruchsvolleren Weine unerlässlich. Mit unserem 2008 erbauten Keller, inmitten der Ried Buch haben wir mehr Freiraum für Stahltanks und Eichenfässer gewonnen und damit auch „mehr Raum für Zeit”.

Auch können wir unsere Basisarbeit jetzt noch qualitätsorientierter durchführen. Kurze Wege vom Rebstock zum Keller ermöglichen die rasche Verarbeitung des Leseguts. Bis zum Pressen ersetzt die natürliche Schwerkraft den Einsatz von Pumpen, was die Qualität unserer Weine maßgeblich fördert.



Ausbaulinien

GEBIETSWEINE
STEIERMARK UND VULKANLAND STEIERMARK DAC
Klassisch im Stahltank ausgebaute Weine von verschiedenen Rieden im Vulkanland Steiermark, fruchtig, elegant und facettenreich.

ORTSWEINE
Weine von jüngeren Rebstöcken unserer Rieden innerhalb der Ortsgrenzen von Straden. Fruchtig-eleganter und doch ausdrucksstarker »Mittelweg« zwischen klassisch im Stahltank ausgebauten Weinen und Riedenweinen. Erhältlich ab 1. Mai des auf die Ernte folgenden Jahres.

RIEDENWEINE
Die Rieden Stradener Rosenberg, Buch, Steintal, Altes Steinkreuz bilden die Basis für mineralische, tiefgründige, große Weine – authentische Botschafter des Terroirs ihrer Heimat.

Große STK-Ried: Ried Buch
1. STK-Ried: Ried Stradener Rosenberg
STK Ried: Ried Steintal und Ried Altes Steinkreuz.

ALTERNATIV AUSGEBAUTE WEINE
Linie Privat: Auf der Maische vergorener Weißwein.

 
Hand in Hand

Den Grundstein für das heutige Weingut legten Walters Großeltern Hilda und Josef Ruckenstuhl auf ihrem Bauernhof mit einer kleinen Rebfläche zur Selbstversorgung. Heute packt die 2. Generation Winzer mit an, wo die inzwischen führende 3. Generation Unterstützung benötigt.

WALTER FRAUWALLNER
Seit Walter 2002 (mit 21 Jahren) die Verantwortung für den Weinkeller seiner Eltern übernommen hat, entwickelte sich das Segment im landwirtschaftliche Mischbetrieb zu einem der besten Weingüter der Steiermark.
ZIELE & WERTE: Jedes Jahr ohne Kompromisse klare Herkunftsweine und ganz viel Kundenfreude produzieren.

PETRA FRAUWALLNER
Als Quereinsteigern unterstützt Petra (Diplom-Krankenschwester und Mutter der gemeinsamen Söhne Felix und Fabian) ihren Mann Walter im Betrieb vor allem bei Verkostungen und im Büro. Ihre Liebe zum Wein ist mit der Partnerschaft und der Tätigkeit im Betrieb über Jahre gewachsen; auch mit der Ausbildung zur Sommelière.
ZIELE & WERTE: Freude an jedem Tun, die Familie ganz und ganz, Unabhängigkeit und Selbstständigkeit.

EMMI FRAUWALLNER
Emmi ist die erste Ansprechperson beim Ab-Hof-Verkauf und seit vielen Jahren gerne für die Kunden da. Ihre lebensfrohe Art und ihre Erfahrung werden sehr geschätzt.
ZIELE & WERTE: Gesundheit & Lebensfreude, gutes Familienklima, die Familie bei ihrer Arbeit im Weingut unterstützen.

WILLI FRAUWALLNER sen.
Willi ist der familiäre Ruhepol, packt an, wo er gebraucht wird und ist jederzeit für die Umsetzung von neuen Ideen in Weingarten, Keller und Verkaufsräumen zu begeistern.
ZIELE & WERTE: Lebensqualität durch »Gelassenheit in jeder Lage«.

WILLI FRAUWALLNER jun.
Walters älterer Bruder führt das Restaurant Willis in Bad Waltersdorf und unterstützt das Weingut gelegentlich bei Präsentationen. Als ausgebildeter Sommelier und Weinfreund ist er in »önologischer Mission« viel unterwegs.

 
Meilensteine

2002
Walter Frauwallner übernimmt die Verantwortung für den Weinkeller im bäuerlichen Mischbetrieb seiner Eltern mit dem Ziel aus dem Nebenerwerb ein Weingut zu formen. Initiiert von Emmi Frauwallner gruppieren sich 12 Winzer aus dem Steirischen Vulkanland zur Qualitätsmarke Eruption.

2003 
Erste große Pressestimme: Als erster überregionaler Journalist berichtet Gourmetkritiker und Gastrosoph Christoph Wagner über das Weingut. 

2006 
Die ganze Familie freut sich über den ersten Landessieger (Morillon). Viele weitere, hier nicht erwähnte, sollten folgen (…)

2008
Mitten in der Ried Buch wird unser neuer, funktioneller Keller erbaut.
Der österreichische Guide Gault Millau ernennt Walter zum Weintalent des Jahres (Morillon Ried Buch, »Eruption weiß«, 2006)

2011 
awc international wine challenge vienna: Ernennung zum 3-Sterne Weingut. Diese Höchstnote erhielten nur 27 von 1784 internationalen Winzern. 

2014
Weingut des Jahres in der Steiermark.

2016 
Walter und Petra übernehmen das Weingut.

2017 
Weingut des Jahres in der Steiermark.

2018
Weingut des Jahres in der Steiermark.

Beitritt zur Gruppe der Steirischen Terroir- und Klassikwinzer (STK).